Bulgarien

Yogaretreats in bulgarischer Villa an der bezaubernden Schwarzmeerküste zu günstigen Konditionen

Ich freue mich, nun endlich Veranstaltungen in meinem Dorf Banya anbieten zu können.
Bulgarien ist einfach, wild und ursprünglich. Genieße die unberührte Natur in Banya, komme dir selbst wieder näher und lass dich von deiner Yoga Community inspirieren. Banya ist ein wahrer Kraftort, der dich in die Klarheit bringt und dir Kraft und Ruhe schenkst, wenn du dich öffnest.

2024 sind bisher folgende Yogaretreats geplant:
25. Mai bis 01. Juni 2024: Yoga & Urlaub zum Specialprice
01. bis 07. Juni 2024: Yoga & die Elemente Retreat
13. bis 20. Juli 2024: Yoga und Tanz mit Kavita & Denitza
20. bis 27. Juli 2024: Yin Yang Retreat mit Kavita & Joshua

Preise und Ausschreibung findest du weiter unten.

Die Villa:
Die Villa liegt auf dem Ausläufer des Balkan, nur wenige Autominuten entfernt von dem wundervollen Strand Irakli Beach, an dem auch FKK möglich ist. Pool, Sauna, Sonnenliegen und ein Trampolin stehen bereit. Der Yogadome ist in Planung und das Jaccuzzi ist fast fertig. Die Villa verfügt über eine große Terrasse und einen Garten. Es gibt ein paar Fahrräder. Die Ausstattung im Gebäude entspricht bulgarischem Standart. Es gibt 3 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer und 1 Dreibettzimmer. Wlan vorhanden. Waschmaschinen können genutzt werden. Bei vollständiger Belegung können weitere Unterkünfte außerhalb gebucht werden.

Das Dorf:
Erlebe die Ursprünglichkeit Bulgariens in unserem schönen Dorf Banya. Hier ticken die Uhren noch anders. Die Touristenhochburgen sind nicht weit entfernt, aber Banya wurde vom Pauschaltourismus verschont. Der Ort verfügt über zwei kleine Supermärkte und ein Restaurant, das nur im Sommer geöffnet ist. Es gibt ein Schildkrötenzentrum, ein Yogaretreathaus mit einer Bar, Trinkwasserquellen und jede Menge Natur, die du bestaunen kannst.

Anreise:
Banya liegt an der Küstenstraße zwischen Varna und Burgas. Im Sommer werden beide Flughäfen angeflogen. Es empfiehlt sich eine zügige Buchung mit Wizzair nach Varna. Von dort aus kannst du mit dem Leihwagen oder mit dem Taxi nach Banya kommen, Es gibt tagsüber stündlich Busse, die nach Varna und Sunny Beach fahren. (Flughäfen werden von diesem Bus nicht angesteuert). Der Bus von Varna nach Banya kostet 5 Euro. PS: In Varna ist vor allem im Sommer kulturell viel los. Ich rate dir, deinen Aufenthalt noch um ein paar Tage in Varna zu ergänzen. Die Anreise ist auch mit dem Bus aus Deutschland oder mit dem eigenen Auto möglich.

 

25. Mai bis 01. Juni 2024 Yoga: und Urlaub zum Special Price ab 490 € mit Kavita!
Gönn dir eine Woche Urlaub mit Yoga und tanke auf an der Schwarzmeerküste.
Neben zwei Yogaeinheiten täglich, werden Ausflüge angeboten (Nicht im Preis enthalten).
Wir fahren zum Wochenmarkt nach Kableshkovo und besichtigen im Anschluss die Altstadt von Nessebar. Hier besteht die Möglichkeit, bulgarisches handgefertigtes Geschirr zu kaufen. Ein weiteres Highlight ist ein Ausflug nach Varna. Hier werden wir auch gemeinsam am Strand zu Abend essen und die Stadt erkunden. Als dritten Ausflug bieten wir eine Wanderung an.

Nur 490 € im Doppelzimmer für Übernachtung und zwei täglichen Yoga-Einheiten. Küche für Selbstverpflegung und gemeinsames Kochen vorhanden.
Bei Verlängerung bis 07. Juni insgesamt 1050 € im DZ.

 

01. bis 07. Juni 2024: Yoga und die Elemente Retreat mit Kavita
Die bezaubernden Schwarzmeerküste ist ein wunderbarer Ort, um dich mit den 4 Elementen zu verbinden. Das Meer, der Balkan, die Sonne und die gute Luft tragen zur Harmonisierung deines Systems bei. Wir werden ganz viele schamanische Rituale ausführen und Yogastunden zu den Elementen erleben. Freu dich auf eine kreative Woche mit Yoga, Tanz, Meditationen und Ritualen. Am 07. Juni endet das Retreat offiziell nach einem Picknick. Optional kannst du bis 08. Juni verlängern oder sogar am 08. Juni mit uns weiter mit dem Flixbus nach Rumänien reisen und Bukarest erkunden. Am 07. reisen wir am Morgen Richtung Varna, picknicken, besuchen Kraftorte und haben die Möglichkeit, in Schwefelwasser zu baden. Wir können in Varna gemeinsam Essen gehen, Souvenirs kaufen und auf Wunsch das Nachtleben in Varna genießen. Für deine individuelle Gestaltung melde dich gerne.

760 € im Doppelzimmer. Inklusive 4 mal vegetarischer Brunch, 6 mal Abendessen und 2 mal Frühstück. Obst, Tee, Kaffee und Quellwasser inbegriffen. 
Urlaubskracher: Bei Buchung vom 25. Mai bis 07. Juni kostet der Aufenthalt insgesamt 1050 €.


13. bis 20. Juli 2024: Coming home! Yoga und Tanz Retreat für Frauen mit Kavita und Denitza

Tauche ein in eine Woche voller Selbstentdeckung, Freude, innerer Ruhe und Transformation. Am Morgen erfährst du die reinigende Kraft von Yoga und am Nachmittag kannst du dich auf die befreiende Wirkung des Tanzes freuen. Mit Hilfe der Chakren lernst du, deine innere Kraft über den Körper freizusetzen und die heilige Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele zu feiern. Gemeinsam erschaffen wir einen sicheren Raum, um alles zum Fließen zu bringen. Mit weiteren Ritualen und viel Raum für Gemeinschaft. Denitza und Kavita arbeiten intuitiv.

800 € im Doppelzimmer zum Frühbucherrabatt bis 31. Dezember 2023, danach 830 €.
Inklusive 5 mal Brunch, 6 mal Abendessen und 2 mal Frühstück. Obst, Tee, Kaffee und Quellwasser inbegriffen.

Mehr Infos zu Deniza!

20. bis 27. Juli 2024: Yin Yang Retreat mit Kavita und Joshua
Entdecke die beiden beide Polaritäten Yin und Yang in dir und halte Inne. Wovon darf es mehr sein, wovon weniger? Was darf gehen? Was möchtest du noch mehr in deinem Leben sehen? Sei gespannt!
Freu dich auf morgendliche Bewegungsexplosionen mit Joshua. Joshua versteht es, den Yogaunterricht super spannend und achtsam zu gestalten. Er zeigt dir Tipps und Tricks, um deine Asanapraxis zu verfeinern. Nach chilligen Stunden am Pool oder am Meer gibt es nachmittags kreative Yin Yoga Klassen mit ätherischen Ölen, Klang und inspirierenden Themen mit Kavita.

800 € im Doppelzimmer zum Frühbucherrabatt bis 31. Dezember 2023, danach 830 €.
Inklusive 5 mal Brunch, 6 mal Abendessen und 2 mal Frühstück. Obst, Tee, Kaffee und Quellwasser inbegriffen.

Über Joshua, den spirituellen Bewegungsenthusiast
Joshua ist seit 32 Jahren auf der Welt und schon immer ein Bewegungsenthusiast. Mit sieben Jahren begann er mit Fußball, und nach 14 Jahren wechselte er zu Kraft- und Ausdauersport, dem er bis heute treu ist. 2017 kam er, während seines Aufenthalts in Japan, zum ersten Mal mit Spiritualität in Berührung. Der Aufstieg des Mount Fuji lehrte ihn, was es heißt, seinen Geist zu bezwingen und im Vertrauen zu gehen. Doch Leistungsdruck und Depression brachten ihn Ende seiner zwanziger an einen Tiefpunkt. Und dann war da Yoga. Von mehreren Seiten aus kam er mit dieser uralten indischen Philosophie in Berührung. Aus dem, was anfangs noch rein körperlich betrachtet wurde, entwickelte sich innerhalb von zwei Jahren ein so großes Interesse, dass er beschloss, aus seiner privaten Praxis etwas tiefergehendes zu kreieren. 2021 begann er seine erste einjährige Yogalehrerausbildung, auf die direkt eine weitere einjährige Ausbildung folgte. Was er in dieser Zeit gelernt hat, ist, dass er sich absolut im Prozess befindet. Er hat tolle Lehrerinnen und Lehrer kennengelernt, die ihm geholfen haben, verborgene Qualitäten in sich zu entdecken. Namaste.

 

Bulgarien-Angebote als Faltblatt zum Downloaden!